Internet 5 wird mit dem testen beginnen in Brasilien zu Beginn des Jahres zu kommen

Während dies zu tun, wir werden leiden mit dem 3G!!

Metal antenna symbol with letters 5G on white
Metall Antennen-symbol mit john 5 auf weiß

Der erste test der Verbindung 5 wird in dem Land stattfindet, bis zum Jahr 2016, durch eine Partnerschaft mit der schwedischen Ericsson mit América Móvil und der Universität von São Paulo, Bundesstaat Ceará, und im Raum.

Die Ankündigung erfolgte während des offiziellen Besuchs der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff am Sitz des Unternehmens in Schweden am Montag (dem 19). "Ich bin davon überzeugt, dass die nächste generation der mobilen Breitband -, und das Internet der Dinge-aktiviert 5G, beschleunigen, noch mehr Chancen für die Weiterentwicklung in Bereichen wie Gesundheit, Bildung, Energie und Landwirtschaft sowie für neue Anwendungen in der Industrie", sagte Hans Vestberg, Präsident und CEO von Ericsson.

Ericsson, in Zusammenarbeit mit América Móvil und findet in der ersten-test-von-5 auf das Jahr bis Ende 2016. Das Projekt wird ermöglichen, die Telekom-Betreiber und Ihre Partner, wie Akademische Institutionen, Gesundheitsdienstleister, Energie und Landwirtschaft, um die Funktionalität zu testen der Verbindung auf einem live-Netzwerk.

Zusätzlich zu diesen, Ericsson, America Movil wird auch die Umsetzung eines test-Systems für das Internet der Dinge (Internet of things, IoT). Diese initiative wird sich speziell auf die Anwendung der low-power-Verbrauch der Batterie, wie sensoren und low-power-für remote-Standorte.

“Für die 5G, unser Ziel ist es, zu verstehen, wie das system verwendet werden, durch die Unternehmen und die Industrie. Für die kommerziellen Netze, bereit, bis 2020 Ericsson hat eine Partnerschaft mit América Móvil für den ersten test von den 5 in Brasilien, als eine klare demonstration unseres Wettbewerbsvorteils, und, zur gleichen Zeit, es ist ein Weg, um die Forschungsergebnisse aus den Laboren und Netzwerk-Tests, um zu Leben."

5G IIZusätzlich zu der Forschung von 5G, und der Federal University of Ceará (UFC), die wir haben bereits darüber gesprochen, hier hat Ericsson auch angekündigt, dass weitere Programme mit der Universität von São Paulo (USP) und der Universidade Estadual de Campinas (UNICAMP), Brasilien, gehalten werden, im Jahr 2017. Eine davon ist die Cyber-Physischen Systeme, die Netzwerke, die die Kommunikation ohne menschlichen Eingriff. Sie könnten, zum Beispiel, um eine basis für die Systeme der Straße verbindet mit der Straße in einem Notfall, Wetter-Systeme, überwachen den Zustand der Straße, und die Autos sind autonom.

Er wurde auch mit der MiMo-(multiple-input, multiple-output) und der Federal University of Ceará, Brasilien. Dieses system der 5 design-transceiver mit mehreren Antennen an den Basisstationen und den Endgeräten der Nutzer (MiMo). Das Ziel ist eine deutliche Erhöhung der Kapazität der mobilen Kommunikationssysteme von heute.

Der test der radio, der Verbraucher hat gezeigt, 5Gpbs, 2014 – die ersten in der Welt, und das Unternehmen ist zu Beginn der test-und Messtechnik, in der offenen Luft. Das Ziel ist, Ihr Geschäft bis zum Jahr 2020.

Quelle: Bit-Welt

Translated by Yandex.Translate and Global Translator

Mehr

Hinterlasse eine Antwort Antworten Abbrechen

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentare bearbeitet werden.