O forró arretado de Mariana Aydar

Forró arretado de Mariana Aydar

01/05/2019 0 Für Fernando de Oliveira

Vene in der Nord-Ost I, der das album von Mariana Aydar gliedert sich in die folgenden vier EPs und eine Mischung aus tradition und moderne

Es ist immer eine gute Sache, wenn das Tempo der brasilianischen bekommt ein neues Leben. Der Tanz, die, trotz der unterschiedlichen trios elétricos (Lautsprecherwagen verteilt über das Land, " er ging in einem langsamen Tempo, im Sinne der evolution, es erhält eine Stimme von Gewicht, die von Mariana Aydar.

Das format anders ist

Eine ehemalige background-Sängerin für Quecksilber, die são paulo-Mariana Aydar-features des Projekts Vene In Der Nord-Ost I. Das album ist zusammen in einer anderen Weise: Sie veröffentlichte vier EPs, drei Lieder jeweils die form der Scheibe, mit einem neuen mini-Dokumentarfilm, die auch in vier Episoden.

In der letzten Zeit, ich habe gesehen, mehr als einen Verbraucher, der Musik, und die Art, wie ich Musik hören, dass ist sehr Verschieden von dem, was es war vor ein paar Jahren. Kaum jemals hören ein album als ganzes. Es ist ein Prozess, der verändert sich und wir uns anpassen müssen. Dies ist der Grund, warum ich denke, es ist wichtig zu versuchen, dieses neue format und die Freigabe für die Produktion. Veränderung ist unvermeidlich, und Sie ist eine Künstlerin.

Das Projekt, das unter der Schirmherrschaft der Natur der Musik, es folgt einer Logik seiner eigenen, ganz anders aus, der auch bei einer normalen Festplatte.

Ich Tue es allmählich. Ich hab die ersten beiden EPs zur Verfügung und ich gehe zurück ins studio zur Aufzeichnung der beiden anderen. Ich finde es sehr verrückt zu machen, diesen Datensatz auf diese Weise, aber das ist ziemlich cool — sagt die Sängerin.

Die vier Geschmacksrichtungen der Tanz der Aydar

Die Idee ist die Veröffentlichung von vier EPs, es bringt die Fähigkeit zum aufteilen der Musik und Wetter. Die erste EP ist bereits auf streaming-Plattformen — es ist lebendig und es ist eine Art von rock ' n ' roll.

Mein Verhältnis zum Tanz war schon immer die subjektive. Ich habe schon immer gerne Dinge hinzufügen, um Ihrem Geschmack. Ich denke, dass ich den Geschmack viel Energie-zu viel rock ' n ' roll. Die häufigste form des Tanzes ist ein power-trio (zabumba, Triangel und Akkordeon), die einen sound erzeugt, der verwirrt mit einer von Ihnen. Ich möchte zu öffnen, und in der Lage sein zu mischen diese Dinge. Tun mein Tanz", sagt Mariana.

Der erste song, der Vene im Nord-Osten ('Mariana Aydar/Isabela Moraes), das ist der name des Projekts, beginnen in den meisten traditionellen, aber es kommt bald zu dem Schluss, der rest der songs auf der EP. Die Mischung aus Tradition und moderne, kann es scheinen, wie ein Rezept der alten, aber die modernen, die es hier wirklich um die Farben und Töne in einem Abstand von dem, was zu hören ist normal.

Wenn es Hängt, (Duani), es folgt in der Vene, der Nord-Osten, es schwingt hin und her, mit einem Rhythmus, der selbst die größten rock ' n ' roll, death rock. Mit einer Grundfläche von xote, und ein carbon-footprint, der samba-enredo der Tag heute ist schnell-geschritten, und mit einem Chor, immer wieder, sehr eingängig.

In closing, Brasilien UND Mariana Aydar), die Begegnung mit der muse, Elba Ramalho, hat auch einen Vorschlag für eine Schaukel am Skelett. Das Ergebnis ist nicht so gut wie die ersten beiden songs, aber auch so, es ist soweit, ein Versager zu sein.

Feierlichkeiten für die Ansicht

Die kommende EP, die im Juni veröffentlicht, versprochen hat, eher traditionelle und weniger hektisch.

Alle EPs sind so eine Mischung von Dingen, aber die zweite ist ein wenig mehr traditionell, denn es geht um einen Jungen Mann aus St. John. Ich wollte zu umarmen mehr von einem "drag walk" in einer Weise, die ist ein wenig mehr traditionell, aber in meinen eigenen Weg, meine Liebe. Mit einem Lieder — gut Bewegen.

Für diejenigen, die wie die trios elétricos (Lautsprecherwagen (und selbst für diejenigen, die Wurzel auf die Nase, und wir hören den ersten Teil der Vene in der Nord-Ost-I.

Die Gefahr für das Projekt der kulturellen

Hier ist ein Platz für Sie zum nachdenken über die Veränderungen in der (ex -) lei Rouanet (Rouanet Recht. Der Schnitt auf dem Dach der Finanzierung, können bei Gefahr eine Menge toller Projekte wie Natura Musical.

Wenn Sie wollen, zu begrenzen die Höhe der Mittel, die für große Unternehmen und/oder Künstler, und das ist verständlich, aber so zu tun, es gibt bereits eine Reihe von Regeln, die nur eingehalten werden. Zum erstellen von neuen Beschränkungen auf die pflanze scheint wie ein Schuss in den Fuß für die Zukunft unseres Landes. Bildung, Gesundheitsversorgung und Bildung sind wichtig für jede nation, die will, um eine große, gut entwickelte und Reich (in jeder Hinsicht).

— Wir sind besorgt, dass, wegen der Kunst, im Allgemeinen, nicht nur für die Unterhaltung. Ich denke, es ist eine Schande und ein großer Verlust für die Kultur von Brasilien stimmt Aydar.

Es ist noch zu früh, das zu quantifizieren, die Ergebnisse einer solchen änderung, aber es ist klar, dass es eine Bereicherung für die Vereinigten Staaten. Eine Schande, dass im Namen der "clean-Förderung" von Projekten von den wichtigen und relevanten Ergebnisse incontestes, um eine Kontinuität der agenda.

Seit seiner Gründung im Jahr 2005, das Programm investiert us$ 132 Millionen für das Sponsoring der 418 Projekte, einschließlich CDs, DVDs, shows, Bücher und Sammlungen in beide digital und film. Die Kunstwerke, die Erneuerung des Repertoires von der Musik des Landes und sind eingetragen in den Listen und Auszeichnungen in nationalen und internationalen Konferenzen.

Eine version dieses Artikels erschien in der Revista Ambrosia

Translated by Yandex.Translate and Global Translator

Mehr